Bestimmte Funktionalitäten sind leider nicht verfügbar, da Ihr Browser das Javascript nicht berücksichtigt.

Agents institutions sécurité sociale

Info

28.09.2020: Neu: Zugang zum Portal mit Ihrem Helena-Account

Jeder, der einen Helena-Account hat, kann sich nun mit diesen Zugangsdaten bei den Onlinediensten der sozialen Sicherheit anmelden.

Neuer Identifikationsnachweis für das Portal

Jeder, der bereits die Helena-Plattform nutzt, kann sich von nun an mit diesen Zugangsdaten beim Portal anmelden. Der neue Identifikationsnachweis ergänzt die bereits existierenden Nachweise wie itsme® und den elektronischen Personalausweis (eID).

Helena, was ist das?

Helena ist eine Plattform für den sicheren Austausch von medizinischen Dokumenten (Verschreibungen, bildgebende Diagnoseverfahren usw.) mit Pflegeerbringern und Apothekern. Sie soll die Kommunikation erleichtern, indem sie alle Daten an einem Ort zentralisiert und Konsultationen aus der Ferne unterstützt.

Um Zugang zu der Plattform zu haben, muss der Account vorher mithilfe von itsme®, Ihrem elektronischen Personalausweis (eID) oder einem einzigartigen Code eines Pflegeerbringers aktiviert worden sein.

Sie möchten mehr dazu erfahren?

Auf der Helena-Seite der Website CareConnect (auf Niederländisch oder Französisch) Neues Fenster erfahren Sie mehr über die Helena-Plattform und diesen neuen Identifikationsnachweis.

10.08.2020: eIDAS: neuer Identifikationsnachweis für das Portal

Seit dem 10. August 2020 können Sie einen Identifikationsnachweis eines anderen EU-Lands nutzen, um sich bei den Onlinediensten der belgischen sozialen Sicherheit anzumelden und dort Vorgänge durchzuführen.

Neuer Identifikationsnachweis

Von nun an ist es möglich, um sich bei den Onlinediensten der belgischen sozialen Sicherheit mit einem neuen Identifikationsnachweis anzumelden: eIDAS. Damit wird es möglich, sich mit einem Identifikationsnachweis eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union anzumelden.

Achtung! Der genutzte Identifikationsnachweis muss allerdings durch die eIDAS anerkannt sein.

eIDAS (Electronic Identification And Trust Services) wurde durch die Europäische Verordnung (EU) 910/2014 ins Lebens gerufen, um grenzüberschreitende digitale Transaktionen zwischen Bürgern der Europäischen Union zu vereinfachen.

Sie möchten mehr dazu erfahren?

Mehr dazu erfahren Sie in den Häufig gestellten Fragen auf der Website des FÖD Politik und Unterstützung Neues Fenster.

Plus d'informations sur le site de la BCSS Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de la CAAMI Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de la CAPAC Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de la CGSLB Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de la CSC Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de Fedris Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de la FGTB Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site du FSMA Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de l'INAMI Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de l'INASTI Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de l'ONEm Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de l'ONSS Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de l'ONVA Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site du SFPD Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site de Sigedis Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site du SPF Emploi Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site du SPF Santé Publique Nouvelle fenêtre

Plus d'informations sur le site du SPF Sécurité Sociale Nouvelle fenêtre

Tous les services en ligne

Sélectionner un service en ligne