Bestimmte Funktionalitäten sind leider nicht verfügbar, da Ihr Browser das Javascript nicht berücksichtigt.
Zum Inhalt dieser Seite

Administrative Anweisungen LSS

Seit 1. April 2007 soll der belgische Benutzer vor jeder Beschäftigung entsandter Arbeitnehmer, Selbständiger und/oder Praktikanten, die vorübergehend oder teilweise nach Belgien arbeiten kommen, prüfen, ob diese Personen über eine LIMOSA-Empfangsbescheinigung verfügen. Ist dies nicht der Fall, so soll der Benutzer dies beim Landesamt für Soziale Sicherheit melden.

Für mehr Information : "Administrative Anweisungen LSS" (auf Französisch)