Bestimmte Funktionalitäten sind leider nicht verfügbar, da Ihr Browser das Javascript nicht berücksichtigt.

Capelo - Elektronische Laufbahn Öffentlicher Sektor

CAPELO steht für “Carrière Publique Electronique - Elektronische Loopbaan Overheid” und ist eine Initiative des Föderaler Pensionsdienst (FPD).

CAPELO ist die Datenbank, mit der die elektronischen Laufbahndaten des Personals im öffentlichen Sektor sowie die Daten des Vertragspersonals gesammelt und verwaltet werden können.

Unter Laufbahndaten wird Folgendes verstanden:

  • die Leistungen und die Abwesenheiten;
  • die Gehälter und Gehaltszulagen.

Die Daten, die in dieser Datenbank gespeichert werden, bilden die Grundlage für die elektronische Pensionsakte, die während der gesamten Laufbahn aktualisiert wird.

Alle technischen Informationen über Capelo sind zusammengefasst in der TechLib