Bestimmte Funktionalitäten sind leider nicht verfügbar, da Ihr Browser das Javascript nicht berücksichtigt.

Registrieren auf der Portalsite

Sind Sie als Arbeitgeber identifiziert? Dann können Sie sich auf der Portalsite registrieren, um einen gesicherten Zugang für Ihr Unternehmen zu erhalten.

Um sich auf der Portalsite zu registrieren, müssen Sie einen Verantwortlichen (den Hauptzugangsverwalter) für Ihren gesicherten Zugang ernennen. In einem Unternehmen ohne Personal sind Sie es selbst. Um einen gesicherten Zugang zu beantragen und einen Hauptzugangsverwalter anzustellen, benötigen Sie einen elektronischen Personalausweis (eID) und einen Kartenleser.

Zur Seite ‚Einen gesicherten Zugang beantragen für ein Unternehmen ohne Personal‘

Normalerweise erhalten Sie nach Ihrer Anstellung als Hauptzugangsverwalter unmittelbar Zugang zu den gesicherten Onlinediensten. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail und können sich unmittelbar mit Ihrer ID auf der Portalsite anmelden.

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie nicht sofort Zugang erhalten, beispielsweise weil Sie keine eID haben oder weil Ihr Antrag aus dem ein oder anderen Grund manuell verarbeitet wird. Wenn Sie dringend eine Limosa-Meldung abgeben müssen, befolgen Sie das Eilverfahren für Limosa.

Eilverfahren für Limosa

Einen Limosa-Zugang beantragen. Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort können Sie selbst wählen. Die Bestätigungs-E-Mail enthält einen Link, über den Sie Ihren Zugang aktivieren müssen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie Ihre Limosa-Meldung online einreichen.