Bestimmte Funktionalitäten sind leider nicht verfügbar, da Ihr Browser das Javascript nicht berücksichtigt.
Gesicherter Zugriff

Meine eigenen Daten verwalten

Jeder Benutzer oder Administrator mit einem Konto auf dem Portal kann seine eigenen Daten ändern. Dies tun Sie im Onlinedienst Zugangsverwaltung. Der Dienst ist gesichert, d. h. Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Daten zu verwalten.

Meine eigenen Daten ändern

In der Rubrik „Personenbezogene Daten“ im Onlinedienst Zugangsverwaltung können Sie die folgenden Daten ändern:

  • Titel, Sprache und E-Mail-Adresse unter „Meine personenbezogenen Daten ändern“.
  • Kennwort unter „Mein Kennwort ändern“.
  • Ihr Zertifikat in der Rubrik „Verwaltung des auf dem Portal der Sozialen Sicherheit zu findenden Zertifikats“.

Wie kann ich mein Kennwort ändern?

Wenn Sie noch Ihr altes Kennwort haben, ersetzen Sie es selbstständig durch ein neues Kennwort:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem elektronischen Personalausweis (eID), itsme, einem einmaligen App-generierten Zugangscode oder Ihrem aktuellen Kennwort und Benutzernamen im Onlinedienst Zugangsverwaltung an.
  2. Wählen Sie die Eigenschaft LSS-Arbeitgeber
  3. Gehen Sie in die Rubrik „Personenbezogene Daten“
  4. Klicken Sie auf „Mein Kennwort ändern“.
  5. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein und bestätigen Sie es.