Bestimmte Funktionalitäten sind leider nicht verfügbar, da Ihr Browser das Javascript nicht berücksichtigt.

Identifikation Arbeitgeber

Jeder Arbeitgeber, der zum ersten Mal jemanden einstellt, muss sich beim LSS als Arbeitgeber identifizieren. Ihr Unternehmen wird in das Arbeitgeberrepertorium eingetragen und erhält eine LSS-Nummer. Diese Nummer brauchen Sie, um die Onlinedienste der sozialen Sicherheit zu benutzen.

Mit den Onlinediensten für Arbeitgeberidentifikation können Sie Folgendes unternehmen:

  • ein Unternehmen als Arbeitgeber identifizieren (Aufnahme in das Arbeitgeberrepertorium),
  • die Daten des Unternehmens im Arbeitgeberrepertorium ändern lassen und
  • melden, dass das Unternehmen kein Personal mehr beschäftigt (Löschung aus dem Arbeitgeberrepertorium).

Arbeitgeber außer provinziale und lokale Verwaltungen

Die Identifikation, Änderung und Löschung erfolgt über Wide.

Provinziale und lokale Verwaltungen

Die Identifikation, Änderung und Löschung erfolgt über das Formlar R1 und den Onlinedienst Rx.