2022-04-12T00:00:00+02:00

Ihre Verschreibungen immer griffbereit (in der App "Meine Medikamente")

12 April 2022 - Hat Ihr Arzt Ihnen Medikamente verschrieben? Ab sofort haben Sie Ihre Verschreibungen in der App "Meine Medikamente" immer zur Hand. Die App gibt Ihnen einen Überblick über alle Ihre aktuellen Verschreibungen. Sie brauchen kein Papierrezept mehr: Zeigen Sie Ihrem Apotheker einfach Ihr Rezept in der App und nehmen Sie die verschriebenen Medikamente mit nach Hause.

Verwalten Sie Ihre Verschreibungen

In der App "Meine Medikamente" können Sie die Rezepte für folgende Personen einsehen und verwalten:

  • Sie selbst
  • Personen, für die Sie eine Betreuungsvollmacht haben

In der App finden Sie ebenfalls die Packungsbeilagen Ihrer Medikamente.

Über einen sicheren Zugang (via Itsme) können Sie Ihre Rezepte in der App einsehen und speichern. Sie können eine Liste mit den Rezepten erstellen, die Sie sofort abholen möchten. Das ist praktisch für die Apotheke.

Haben Sie Ihr Smartphone vergessen oder möchten Sie es lieber nicht benutzen? Sie können Ihre Medikamente auch weiter mit Ihrer eID abholen.

Reservieren Sie Ihre Medikamente in Ihrer Apotheke

"Meine Medikamente" macht es Ihnen leicht, verschriebene Medikamente in Ihrer Apotheke zu reservieren. Geben Sie Ihre Kontaktdaten über die App ein, damit Ihre Apotheke Sie informieren kann, wenn Ihre Bestellung fertig ist.

Meine Medikamente: Ihre Verschreibungen immer griffbereit. Laden Sie die App des LIKIV im AppleStore oder bei Google Play herunter.

Stellen Sie ein, wer welches Rezept sehen kann

Standardmäßig sehen die Apotheker alle Ihre Verschreibungen, wenn Sie ein Medikament in der Apotheke abholen und dazu Ihre eID vorlegen. Mit der App "Meine Medikamente" können Sie das ändern und für jedes Rezept einstellen, ob es sichtbar sein soll oder nicht. Der Apotheker sieht die Medikamente, die Sie "verborgen" haben, dann nicht mehr, wenn Sie Ihre eID vorlegen. Sie können sie natürlich auch zu einem anderen Zeitpunkt oder in einer anderen Apotheke erhalten, indem Sie auf dem Bildschirm Ihres Smartphones den Strichcode der so "verborgenen" Rezepte (oder den Strichcode des Verschreibungsnachweises in Papierform) zeigen. Auf diese Weise entscheiden Sie, wer welche Rezepte sehen kann.

Laden Sie die App im AppStore oder über GooglePlay herunter.

Die App wurde im Auftrag des LIKIV, eines föderalen öffentlichen Dienstes, entwickelt. Sie ist sicher und kostenlos.

Weitere Auskünfte finden Sie auf der Seite Meine Medikamente auf der Website des LIKIV (auf Französisch).