Bestimmte Funktionalitäten sind leider nicht verfügbar, da Ihr Browser das Javascript nicht berücksichtigt.

Logik für das Erstellen von Änderungs- und Annullierungsmeldungen

Änderungsmeldung

Für eine Änderungsmeldung muss der Benutzer eine Meldung mit den neuen Daten erstellen. Hierzu muss die Ticketnummer der zu ändernden Meldung im XML-Block <Reference> angegeben werden. Diese Änderungsmeldung annulliert und ersetzt die angegebene Meldung.

Annullierungsmeldung

Für eine Annullierungsmeldung muss der Benutzer alle Daten der zu annullierenden Meldung erneut eingeben. Des Weiteren muss die Ticketnummer der zu annullierenden Meldung im XML-Block <Reference> angegeben werden.

Struktur des Blocks <Reference>

<Reference>
<ReferenceType>3</ReferenceType>
<ReferenceOrigin>2</ReferenceOrigin>
<ReferenceNbr>xxxxxxxxxxxxx</ReferenceNbr>
</Reference>

"ReferenceType" = 3 zeigt an, dass die angegebene Nummer eine Referenz auf eine andere Meldung ist.
"ReferenceOrigin" = 2 zeigt an, dass die angegebene Nummer eine Ticketnummer ist, die von der Sozialen Sicherheit erstellt wurde.
"ReferenceNbr" = xxxxxxxxxxxxx entspricht der Ticketnummer der Meldung, die geändert oder annulliert wird.