Bestimmte Funktionalitäten sind leider nicht verfügbar, da Ihr Browser das Javascript nicht berücksichtigt.

Beauftragungen für Sozialdienstleister

Werden Sie von einem Arbeitgeber beauftragt, seinen verwaltungstechnischen Aufgaben durchzuführen? Dann müssen Sie diese Beauftragung dem LSS melden. Füllen Sie hierfür eine Vollmacht aus und unterschreiben Sie sie. Die spezifischen Vollmachten und Verfahren sind nachfolgend aufgeführt.

Vollmachten

Für anerkannte Sozialsekretariate

Für Dienstleister

Für Dienstleister PPL

Verfahren

Für anerkannte Sozialsekretariate

  • Füllen Sie die Vollmacht für anerkannte Sozialsekretariate aus.
  • Befolgen Sie danach das Verfahren in Mahis.

Für Dienstleister

  • Füllen Sie die Vollmacht für Dienstleister aus.
  • Senden Sie einen Scan der ausgefüllten und unterzeichneten Vollmacht an SupportMahis@smals.be. Bewahren Sie das Original der Vollmacht für den Fall, dass Sie eine Kontrolle ins Haus bekommen, auf.
  • Das Mandat wird innerhalb von 48 Stunden bearbeitet. Sie erhalten eine Benachrichtigung, in der Ihnen mitgeteilt wird, dass Sie die administrativen Pflichten des Arbeitgebers erledigen können.

So füllen Sie die Vollmacht DmfA-Dimona/MSR aus

Beim Ausfüllen der Vollmacht ist es wichtig, folgende Regeln zu beachten:

  • als Sozialdienstleister müssen Sie über eine Unternehmensnummer verfügen;
  • Die unterschiedlichen Onlinedienste für die soziale Sicherheit wurden in 4 Gruppen eingeteilt:
    • DmfA-Dimona
    • MSR Arbeitslosigkeit
    • MSR-Abfindungen
    • MSR-Arbeitsunfälle

Ein Arbeitgeber kann einem Dienstleister einen Auftrag für eine oder mehrere Gruppen erteilen. Pro Gruppe kann ein Arbeitgeber einen einzigen Mandatar benennen. Wenn der Arbeitgeber einen Auftrag für eine Onlinedienstgruppe erteilt, kann der Dienstleister somit ausschließlich im Namen des Auftraggebers auf diese Onlinedienste zugreifen.

Beispiel:
Ein Arbeitgeber gibt Sie als Sozialdienstleister für die Gruppe DmfA-Dimona an. Sie können folglich im Namen des Arbeitgebers u. a. die Meldungen für Dimona und DmfA senden. Sie können jedoch nicht Meldungen für die MSR Arbeitslosigkeit eingeben.

In der Unterteilung .pdf - Neues Fenster sehen Sie, welche Dienste zu jeder einzelnen Gruppe gehören.