2022-05-18T00:00:00+02:00

Welche Auswirkungen hat eine selbständige Tätigkeit auf Ihren Pensionsbetrag?

18 Mai 2022 - Sie überlegen, eine selbständige Tätigkeit aufzunehmen, möchten aber gut informiert starten? Auf mypension.be können Sie fortan die Auswirkungen einer selbständigen Tätigkeit (im Hauptberuf) auf Ihren Pensionsbetrag simulieren.
Auf mypension.be war es bereits möglich, die Auswirkungen einer neuen Tätigkeit als Arbeitnehmer auf Ihren Pensionsbetrag zu berechnen. Jetzt wird dies auch für eine neue selbständige Tätigkeit im Hauptberuf möglich. 

Welche neuen Simulationen finden Sie nunmehr auch auf mypension.be?

Dank dieser neuen Funktion können Sie fortan folgende Szenarien simulieren:

•    Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit im Hauptberuf (und Einstellung Ihrer derzeitigen Tätigkeit);
•    Wechsel von einer selbständigen Tätigkeit im Nebenberuf zu einer selbständigen Tätigkeit im Hauptberuf (und Einstellung Ihrer nichtselbständigen Tätigkeit);
•    Ihre Einkünfte als Selbständige(r) im Hauptberuf anpassen (nach oben oder nach unten).

Um die Auswirkungen dieser Simulationen auf Ihrem Pensionsbetrag zu messen, benötigen Sie nur eine Schätzung Ihrer zukünftigen beruflichen Nettoeinkünfte und ein Anfangsdatum.
Jede Simulation auf mypension.be zeigt Ihnen die Auswirkungen Ihrer geänderten Laufbahnwahl vom Anfangsdatum bis zu Ihrem frühesten gesetzlichen Pensionsdatum. Eine Simulation der Kombination verschiedener paralleler Berufstätigkeiten (gemischte Laufbahn) ist noch nicht möglich, wird aber in Zukunft möglich sein. Bei den Simulationen werden zusätzliche Einkünfte als Arbeitnehmer oder Beamter im Nebenberuf sowie eventuelle Sozialleistungen nicht berücksichtigt.  

Simulieren Sie die Auswirkungen einer selbständigen Tätigkeit auf Ihren Pensionsbetrag.

Mypension.be ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Föderalen Pensionsdienst, Sigedis und dem LISVS.