Ins Krankenhaus? Bringen Sie Ihren Personalausweis mit!

25 April 2019 - Müssen Sie ins Krankenhaus für einen Termin oder eine Aufnahme? Bringen Sie dann unbedingt Ihren Personalausweis mit. Dieser hilft dem Krankenhaus, Ihnen korrekt zu identifizieren und das hat so seine Vorteile. Sie erhalten dann bestimmt die richtige Pflege und die richtige Rückzahlung.

Ihr Personalausweis öffnet Ihnen also die Tür zu:

  • Qualität und Sicherheit, weil er die richtigen medizinischen Informationen mit Ihnen verbindet und sicherstellt, dass Sie die Behandlung erhalten, die am besten zu Ihnen passt,
  • korrekter Verwaltung und Fakturierung, und
  • Schutz vor Identitätsbetrug.

Sensibilisierung durch Krankenkassen und in Krankenhäusern

Mit der Zeit werden die Krankenhäuser dazu verpflichtet sein, Ihren Personalausweis vorzulegen, wenn Sie sich anmelden. Das LIKIV (Landesinstitut für Kranken- und Invalidenversicherung) hat daher bereits eine Kampagne gestartet, um alle an die Idee zu gewöhnen.

Weitere Auskünfte über Ihre Identifikation im Krankenhaus lesen Sie auf der Webseite des LIKIV. Sie finden dort auch den Kampagnefilm.