Kindergeld für Studenten

Was?

Das Basiskindergeld ist der Betrag, den jeder Arbeitnehmer oder damit gleichgestellte Person monatlich erhält. Das Kindergeld wird an die Mutter gezahlt, vorausgesetzt sie gehört zum Haushalt. Ansonsten erhält die Person, die das Kind erzieht, das Kindergeld.

Hat ein Student Anrecht auf Kindergeld?

Kinder genießen bis zum 31. August des Jahres, in dem sie das 18. Lebensjahr erreichen, bedingungsloses Anrecht auf Kindergeld. Jugendliche im Alter von 18 bis 25 Jahre können weiterhin Anrecht auf Kindergeld haben, wenn sie studieren.

Während der Sommerferien (Juli bis September) darf ein Student ohne Zeit- oder Einkommensbeschränkung arbeiten. Beachten Sie: es besteht nur ein Anrecht auf Kindergeld während der Sommerferien, falls der Jugendliche ein Anrecht im zweiten Trimester (April bis einschließlich Juni) hatte.

Wer jünger als 25 ist, studiert und Kinder hat, kann Anrecht auf Kindergeld für die Kinder in seiner Familie haben. Der Föderale Öffentliche Dienst Soziale Sicherheit kann dieses Alter auf 27 anheben.